Aktuelles - Details

PV PV
06.01.2018

Abschied von Pastoralreferentin Maria Nittmann

Schweren Herzens müssen wir Mitte Februar Pastoralreferentin Maria Nittmann verabschieden. Dazu herzliche Einladung am 18. Februar um 9.30 Uhr in St. Philippus zur gemeinsamen Eucharistiefeier und zum anschließenden Stehempfang im dortigen Pfarrsaal.

Im Rahmen ihrer Weiterbildung zur Kinder- und Jugendtherapeutin wird Maria Nittmann ein 30wöchiges Psychiatriepraktikum absolvieren und deshalb aus ihrer Seelsorgearbeit im Pfarrverband ausscheiden. 

Nach sechseinhalb Jahren fruchtbringender Tätigkeit fällt es ihr, wie sie selber formuliert „nicht leicht, hier so plötzlich ihre Zelte abzubrechen“. Wir wünschen ihr Gottes Segen und einen spannenden weiteren beruflichen Werdegang und hoffen, dass sie der Kirche als Seelsorgerin erhalten bleibt.

Schon an dieser Stelle sei Frau Nittmann Dank und Vergelt´s Gott gesagt für ihr segensreiches Wirken zum Wohle des Reiches Gottes unter uns.

Ausdruck unserer Wertschätzung möge die Eucharistiefeier zum 1. Fastensonntag am 18. Februar um 9.30 Uhr in St. Philippus und der anschließende Stehempfang im dortigen Pfarrsaal sein.

Herzliche Einladung an Alle, beides mitzufeiern.

Ihr Pfarrer Georg Rieger