Aktuelles - Details

ZA, PV ZAPV
26.09.2017

Zwölf Apostel gratuliert Diakon Anton Häckler zum 40jährigen Weihejubiläum

Viele „Zwölf-Aposteler“ können sich noch gut an sein Wirken bei uns erinnern: Der damals 35jährige Anton Häckler wurde vor 40 Jahren im Münchner Liebfrauendom von Joseph Card. Ratzinger zum Diakon geweiht.

Anton Häckler (Foto: F.Ertl/Münchner Kirchenzeitung

Foto: F.Ertl/Münchner Kirchenzeitung

Zu dieser Zeit war er Geschäftsführer im Generalvikariat bei Dr. Gerhard Gruber. Seine erste Stelle in der pastoralen Arbeit trat Häckler nach seiner Weihe in der Pfarrei Zu den heiligen Zwölf Aposteln an. Nach dieser Zeit in unserer Pfarrei trat er zum 1. Oktober 1982 die Stelle des Domzeremoniars an, die er bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2012 inne hatte.

Während dieser Zeit prägte er unzählige Priester und Diakone in Fragen der Liturgie. Die Pfarrei Zu den heiligen Zwölf Aposteln im Pfarrverband Laim gratuliert Diakon Häckler sehr herzlich zu diesem besonderen Weihejubiläum und wünscht alles Gute, vor allem aber Gottes Segen!

Pfarrvikar Ralph Regensburger