Aktuelles - Details

PV PV
17.05.2017

Ostereierfärben mit Flüchtlingskindern

Am 12. April organisierten Mitglieder des Flüchtlings-Helferkreises eine ganz besondere Osteraktion. Zusammen mit Kindern aus der Gemeinschaftsunterkunft färbten sie in Vorbereitung auf Ostern Ostereier.

Achtzig weiße Eier waren für die Osterfärbeaktion in der durch den Helferkreis mitbetreuten Flüchtlingsunterkunft eingekauft und vorgekocht worden. Zu viele, hatten manche der Helferinnen befürchtet und bereits darüber nachgedacht, wie sich mögliche Reste an die Familien im Haus weiterverteilen ließen. Die Sorge war umsonst.

Noch ein Bild vom Ostereierfärben

Nach nicht einmal zwei Stunden hatten fleißige Mädchen und Jungen alle weißen Eier in kleine bunte Kunstwerke verwandelt. Die wurden in Kartons verpackt und stolz zu den Eltern getragen; oder auch gleich aufgegessen.

Zurück blieben einige Farbkleckse auf Tischen und Böden und etwas erschöpfte, aber auch sehr zufriedene Helferinnen…

Bettina Conrad