Aktuelles - Details

PH, PV PHPV
29.03.2017

St. Philippus: Nachlese zum Bücherflohmarkt

Der traditionelle Bücherflohmarkt von St. Philippus fand am Wochenende vom 25. und 26. März erfolgreich statt. Der Erlös wird wie in jedem Jahr vollständig gespendet. Ein besonderer Dank geht an alle freiwilligen Helfer und Spender, die den Bücherflohmarkt überhaupt erst ermöglichen.

Beim diesjährigen Bücherflohmarkt konnte in St. Philippus ein Erlös von 6.689 Euro erzielt werden, der wie in den vergangenen Jahren vollständig gespendet werden. Die Kindertagesstätte St. Philippus erhält einen kleinen Anteil für die engagierte Mithilfe beim Auf- und Abbau sowie für die Kuchenspende. Der Hauptteil geht zur Hälfte an den Verein AIDA e.V., der brasilianischen Straßenkindern hilft. Die zweite Hälfte kommt bedürftigen Senioren zugute.

Ein herzlicher Dank geht an alle Spender, an unsere Kunden und vor allem an die weit über 50 unermüdlichen, freiwilligen Helfer: Vielen Dank an Euch. Ihr habt dafür gesorgt, dass wir eine unglaubliche Menge an Bücherspenden hatten und übersichtlich präsentieren konnten. Dafür haben wir sehr viel Lob von unseren Käufern hören dürfen.

Marianne Kirsch im Namen des gesamten Organisationsteams