CAMINO PORTUGUES

Sonderreise für den PV Laim

VON LISSABON NACH SANTIAGO DE COMPOSTELA

vom 11. bis 18. Mai 2018 mit Patricia Lang und Alexander Brust

Viele Wege führen nach Santiago de Compostela. Einer der ungewöhnlichsten ist sicher der Camino Portugues von Lissabon über Porto bis Santiago. Wir beginnen im quirligen Lissabon, erleben in Sintra die prachtvolle Sommerfrische der Portugiesischen Könige und stehen am Cabo de Roca am „Ende der Welt“. Auf unserem Weg Richtung Norden liegen so bekannte Orte wie Coimbra und Porto sowie reiche Klöster in Batalha und Braga. Etwas abseits liegt die berühmte Wallfahrt von Fatima, der wir selbstverständlich einen Besuch abstatten. Da wir in Fatima übernachten, bleibt genug Zeit, das Geheimnis von Fatima in Ruhe zu erkunden. Wir fahren wir durch traumhafte Landschaften, besuchen bekannte und verträumte Ortschaften und erreichen einen der berühmtesten Pilgerorte, Santiago de Compostela. Auch hier bleibt genug Zeit um den Ort, der in über 1000 Jahren um das Grab des Heiligen
Jakobus d. Älteren gewachsen ist, zu erkunden.

 

Weitere Informationen können hier heruntergeladen werden:

MKN_Camino_Portugues.pdf