Dankeschön für's Ehrenamt

Bereits im Vorjahr war geplant gewesen, allen im Pfarrverband Laim ehrenamtlich Tätigen mit einem gemeinsamen Essen zu danken. Wegen Corona konnte dieses Vorhaben nun erst mit einem Jahr Verspätung stattfinden. Fast 250 Ehrenamtliche folgten der Einladung.

Aufgeteilt auf einen Abend- und einen Mittagstermin nahmen insgesamt 248 Personen an dem Ehrenamtsessen teil. Nach der langen Zeit ohne Kontakte, Feiern oder sonstigen Begegnungen haben die Teilnehmenden die Veranstaltungen begrüßt und genossen.

Das lebhafte Mit- und Nebeneinander von Jung und Alt, von hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat bewiesen, dass viele Kontakte und das Engagement trotz der corona-bedingten Einschränkungen noch vorhanden sind.

Die Rückmeldungen waren durchwegs positiv, der Wunsch nach Wiederholung wurde an das Team der Hauptamtlichen herangetragen. Das Wirtshaus am Rosengarten im Westpark hat mit seinem freundlichen und kompetenten Personal ebenfalls dazu beigetragen, dass alle Teilnehmenden entspannte Stunden in einer sehr angenehmen Atmosphäre genießen konnten.
Monika von Heeg, Verwaltungsleiterin im Pfarrverband Laim

zurück