Bild: Die Borstei in München - GFreihalter/wikimedia-commons

PV

Laimer Begegnungen: Führung durch die Borstei am 21. Mai

Am Dienstag, den 21. Mai um 10:00 Uhr lädt das Bldungsteam zu einer Führung durch die Borstei ein. Die denkmalgeschützte Wohnanlage wurde in den 1920er Jahren von Bernhard Borst erbaut. Sie besteht aus 77 Wohnhäusern, die durch Torbögen und Durchgänge miteinander verbunden sind. Die dadurch entstandenen zahlreichen Höfe und Gärten dienen als Freizeit-, Erholungs- und Veranstaltungsfläche für die Bewohner.

Treffpunkt: Eingang Borstei (Einfahrt Franz-Marc-Str.)

Anmeldung: bis spätestens 17. Mai in einem unserer Pfarrbüros.

Gebühr: 5,- €

zurück