Kirchenmusik im Pfarrverband Laim

Die Kir­chen­mu­sik im Pfarr­ver­band Laim lebt von den viel­fäl­ti­gen An­ge­bo­ten in un­se­ren vier Pfar­rei­en. Wir laden herz­lich dazu ein, sich das An­ge­bot in Ruhe an­zu­schau­en.

 

Kirchenmusik in Zwölf Apostel

Im Pfarr­heim Zu den hl. Zwölf Apos­teln tref­fen sich eine Viel­zahl mu­si­ka­li­scher Grup­pen. Dar­un­ter der Kir­chen­chor, des­sen Schwer­punkt auf der geist­li­chen Chor­mu­sik aus Ba­rock, Klas­sik und Ro­man­tik liegt, mit denen sie Got­tes­diens­te be­glei­ten und zu Kon­zer­ten ein­la­den.

Die Band der Pfar­rei spielt über­wie­gend zu Fa­mi­li­en­got­tes­diens­ten und Fir­mun­gen, wofür sie Neues Geist­li­ches Lied­gut (vokal und in­stru­men­tal) pro­ben. Au­ßer­dem tref­fen sich mu­sik­be­geis­ter­te Damen und Her­ren für die Da­men- und die Her­ren­scho­la.

Für den Nach­wuchs ste­hen fünf Chöre in der Sing­schu­le Zwölf Apos­tel offen, die nach Al­ters­grup­pen sor­tiert sind und einen mu­si­ka­li­schen Ein­stand er­mög­li­chen. Auch die Flö­ten­grup­pen bie­ten ein An­ge­bot, das An­fän­ger und Fort­ge­schrit­te­ne auf­nimmt. Gerne wer­den ge­üb­te Spie­ler im Block­flö­ten­en­sem­ble be­grü­ßt.

Ab­ge­run­det wird das An­ge­bot von den Kan­to­ren und der Orff-Grup­pe, die be­son­ders die Jün­ge­ren an­spricht. Für die Freun­de al­pen­län­di­scher Lie­der fin­det sich ein An­ge­bot im al­pen­län­di­schen Sing­kreis, der sich zum ge­mein­sa­men Ge­sang trifft.

Schauen Sie einfach mal vorbei!

Ein Neueinstieg in ein musikalisches Ensemble ist jederzeit möglich. Notenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich, kein Vorsingen. Schauen Sie doch einfach mal unverbindlich bei uns vorbei!

Alle Proben finden im Saal (1. Stock) im Pfarrheim, Ilse-Weber-Straße 16 statt. In den Ferien finden in der Regel keine Proben statt. Wir freuen uns auf Sie! Helfen Sie durch Ihr Engagement mit, dass auch in Zukunft schöne Kirchenmusik hier in Zwölf Apostel erklingen kann zur Ehre Gottes, zur Freude der Gemeinde und zur eigenen Erbauung - Singen und Musizieren ist gesund!

Die Gruppen 

Kirchenchor 12 Apostel: 

Proben dienstags 19 Uhr bis 20.30 Uhr, Schwerpunkte: Geistliche Chormusik aus Barock, Klassik und Romantik, Orchestermessen. Musikalische Gestaltung von ca. 13 Gottesdiensten und 2 Konzerten pro Jahr

Alpenländischer Singkreis: 

Proben dienstags 20.30 Uhr (14-tägig), Schwerpunkte: Alpenländische Lieder in gemischter Besetzung für Gottesdienste und Andachten 

Vokalensemble:

Proben dienstags 20.30 Uhr (14-tägig), Schwerpunkte: mehrstimmiges Singen in kleiner Besetzung für Abendlob / Vesper, Gottesdienste und Konzerte

Band conTAKT: 

Proben dienstags von 18 Uhr bis 18.45 Uhr, Schwerpunkte: Neues Geistliches Lied, v.a. für Familiengottesdienste, Firmung. Musikalische Gestaltung von ca. 7 Gottesdiensten pro Jahr

Damenschola Zwölf Apostel:

Proben donnerstags von 19.15 Uhr bis 20 Uhr, Schwerpunkte: Deutscher Liturgiegesang, Vesper. Musikalische Gestaltung von ca. 8 Gottesdiensten und 3 Vespern pro Jahr

Herrenschola Zwölf Apostel:

Proben projektbezogen, Schwerpunkte: Gestaltung der Kartage, Vesper

Kantoren:

Proben nach Vereinbarung, Schwerpunkte: Antwortpsalm, Ruf vor dem Evangelium und Vorsängerteile innerhalb der Messfeier

Singschule 12 Apostel 

Die Chöre der Singschule sind nach Altersgruppen aufgeteilt in 5 Chöre und sind bei Gottesdiensten und weltlichen Feiern zu hören.

Bambini-Chor I: Vorschulkinder - Proben mittwochs um 8.45 Uhr (Kindergarten), Schwerpunkte: Einstimmiges Singen von geistlichen und weltlichen Liedern, Stimmübungen, musikalische Grundkenntnisse, Auftritte u.a. beim Adventsbasar, in der Kindermette, beim Maifest,… 

Bambini-Chor II: Von 4 bis 5 Jahren - Proben mittwochs um 9.15 Uhr (Kindergarten), Schwerpunkte: Einstimmiges Singen von geistlichen und weltlichen Liedern, Stimmübungen, musikalische Grundkenntnisse, Auftritte u.a. beim Adventsbasar, in der Kindermette, beim Maifest,… 

Bambini-Chor III: von der Vorschule bis zur 1. Klasse - Proben donnerstags von 15.00 Uhr bis 15.40 Uhr Schwerpunkte: Einstimmiges Singen von geistlichen und weltlichen Liedern, Stimmübungen, musikalische Grundkenntnisse, Auftritte u.a. beim Adventsbasar, in der Kindermette, beim Maifest,…

A-Chor: von der 2. Klasse bis zur 4. Klasse - Proben donnerstags von 16.30 Uhr bis 17.10 Uhr, Schwerpunkte: Geistliche und weltliche Lieder, teilweise zweistimmig, Kanons, Stimmübungen, musikalische Grundkenntnisse, Auftritte u.a. in der Kindermette, bei der Erstkommunion, beim Adventsbasar, beim Maifest

Jugendchor: ab der 5. Klasse - Proben donnerstags von 17.35 Uhr bis 18.15 Uhr, Schwerpunkte: mehrstimmige geistliche Lieder, Stimmbildung, musikalische Grundkenntnisse; regelmäßige Mitgestaltung von Gottesdiensten (ca. 7 pro Jahr) und weltlichen Feiern

Flötengruppen Zwölf Apostel

Die Flötengruppen sind nach Können aufgeteilt in 4 Gruppen:

Flötengruppe Anfänger: Proben donnerstags 14:30 Uhr, interessierte Chorkinder erlernen die Spielweise der Blockflöte

Flötengruppe 2. Ausbildungsjahr: Proben donnerstags 15.40 Uhr, interessierte Chorkinder erlernen die Spielweise der Blockflöte

Flötengruppe 3. Ausbildungsjahr: Proben donnerstags 16.05 Uhr, interessierte Chorkinder erlernen die Spielweise der Blockflöte

Flötengruppe Fortgeschrittene: Proben Donnerstags 17:10 Uhr, Intensivierung des Gelernten und gemeinsames Musizieren auf der Blockflöte für Gottesdienste und weltliche Feiern

Blockflötenensemble (Erwachsene): Proben dienstags 17.15 Uhr
Gemeinsames Musizieren auf Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassblockflöte für Gottesdienste (ca. 6 pro Jahr) und Konzert 

Orff-Gruppen: Proben Freitagvormittag im Kindergarten, Kindergartenkinder erlernen in 3 Gruppen musikalische Grundkenntnisse mit Orff-Instrumenten 

Kontakt:
Sylvia Kraut, Kirchenmusikerin
Telefon: 089/ 54 72 71 45, E-Mail: kirchenmusik12apostel(at)online.de

Kirchenmusik in der Pfarrei Zwölf Apostel - Juli und August 2019

Samstag, 6.7.2019 um 18:00 Uhr: Vorabendmesse, mitgestaltet von der Brass Band del Ecuador, anschließend um 19:00 Uhr Konzert der Brass Band del Ecuador

Sonntag, 21.7.2019 um 11:00 Uhr: Pfarrgottesdienst, mitgestaltet von der Band conTAKT

Sonntag, 21.7.2019 um 18:00 Uhr: Orgelkonzert im Rahmen der Finissage der Paramenten-Ausstellung (Sylvia Maria Kraut, Orgel)

Samstag, 27.7.2019 um 18:00 Uhr: Vesper / Abendlob, mitgestaltet vom Kantorenensemble 12 Apostel

Sonntag, 28.7.2019 um 11:00 Uhr: Pfarrgottesdienst, mitgestaltet vom Blockflötenensemble 12 Apostel

Donnerstag, 15.8.2019 um 11:00 Uhr: Festgottesdienst, mitgestaltet von der Damenschola 12 Apostel

 

Kirchenmusik in St. Ulrich und Namen Jesu

Seit 2017 gibt es im Pfarrverband Laim eine Chorgemeinschaft, d.h. die Mitglieder der Chöre von Namen Jesu und St. Ulrich haben sich zu einem Chor zusammen gefunden. Dieser Chor setzt sich aus Sängern aller Altersgruppen zusammen, die nicht nur Freude am Singen haben sondern auch an Sonn- und Feiertagen die Gottesdienste mit schönem Chorgesang bereichern wollen.

Wir singen Neues Geistliches Lied, barocke bis romantische Literatur, an Hochfesten eine Orchestermesse.

Singen macht glücklich!

Lernen Sie uns kennen und schauen Sie einfach mal rein, sind Sie dabei wenn wir gemeinsam etwas Besonderes gestalten. Schnuppern Sie bei unseren regelmäßigen Proben Chorluft, vielleicht bereichert das gemeinsame Singen bald auch Ihr Leben.

Die Chorproben finden immer Donnerstags statt, abwechselnd im Pfarrsaal von Namen Jesu und St. Ulrich. Sprechen Sie die Chorleiterin einfach an, wo die nächste Chorprobe stattfindet.

Der Frauenchor von St. Ulrich

Unser Frauenchor singt ca. alle sechs Wochen im Gottesdienst barocke bis romantische Literatur. Wir proben jeden Donnerstag um 10 Uhr im Pfarrheim. Unser nächster Auftritt: Sangesfreudige sind jederzeit eingeladen mitzumachen.

Kontakt:
Kirchenmusikerin und Chorleiterin Christine Freudenthaler-Brosch
E-Mail: ch.freudenthalerbrosch(at)gmail.com

Kirchenmusik in St. Philippus

Die Pfarrei St. Philippus bietet ein umfangreiches Musikprogramm:

Der Kirchenchor

Der Kirchenchor für alle Stimmlagen und das kleine Vokalensemble treffen sich mit Begeisterung zum Singen und begleiten Gottesdienste.

Möchten Sie im Chor von St. Philippus mitsingen?
Wir suchen laufend neue Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen, die Freude am Singen haben.
Zeit: Mittwoch, 19:45 Uhr bis 21.45 Uhr (außer in den Ferien)
Ort: Pfarrsaal Pfarrei St. Philippus Auskunft und Information über unser Pfarrbüro oder direkt bei der

Kontakt:
Beatrice-Maria Weinberger, Tel. 089/5 70 48 34

Der Kinderchor

Der Kinderchor von St. Philippus ist aus unserer jungen, aufgeschlossenen Gemeinde seit 25 Jahren nicht mehr wegzudenken. Er ist ansteckender Funke, Lebendigkeit und Lebensfreude und Basis für weiterführende Chöre.

Die Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren treffen sich jeden Mittwoch in zwei Singgruppen. Ein Summen und Tönen erfüllt den Probenraum in der Kirche: wir stimmen unser eigenes Instrument - die Stimme. Spielerische Übungen zu Haltung und Atmung steigern das Körperempfinden.

Wir bereichern mit ansprechenden neuen geistlichen Liedern und traditionellem Liedgut Familiengottesdienste und Erstkommunion. Unterhaltsame, alljährlich wechselnde Singspiele finden bei Sommerfesten der Pfarrei großen Anklang. Ein gemeinsamer Ausflug, Spiel und Spaß begeistern unsere fröhliche Chorgemeinschaft.

Unsere Probentermine sind jeden Mittwoch im Chorraum der Kirche
Gruppe I (1.und 2. Klasse), 16.00 - 16.45 Uhr in der Kirche 
Gruppe II (3.und 4. Klasse) 17.00 - 17.45 Uhr in der Kirche

Kontakt:
Elisabeth Ruckgaber, Tel. 089/570 6182

Der  Jugendchor

Auch im Kinder- und Jugendchor treffen sich regelmäßig Nachwuchssänger, die im Laufe der Zeit in die weiterführenden Chöre wechseln. Kinder- und Jugendchor begleiten Familiengottesdienste und Erstkommunion. Neben der Musik vermitteln spielerische Übungen zur Haltung und der Atmung ein besseres Körperempfinden und schulen die Stimme. Der Schwerpunkt liegt auf neuen geistlichen Liedern und traditionellem Liedgut.

Wer hat Interesse im Jugendchor mitsingen?
Wir suchen laufend neue junge Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen, die Freude am Singen haben.
Zeit: Dienstags, 19.00-20.15 Uhr (außer in den Ferien)
Ort: Pfarrei St. Philippus

Kontakt:
Beatrice-Maria Weinberger, Tel. 089/570 4834

Die Orff-Gruppe

Wenn Sie Interesse an den Aktivitäten der Orff-Gruppe haben, wenden Sie sich bitte an unser Pfarrbüro.Leitung der Orff-Gruppe: Veronika Nagy

Die PhilippusBand und die JugendBand

Die PhilippusBand wurde 2006 gegründet. Seitdem konnten wir mehr als 60mal die Gottesdienste in unserem Pfarrverband oder gelegentlich auch außerhalb mit power- und schwungvoller Musik und einladenden Texten (mit-)gestalten.

Uns ist es ein Anliegen, unseren Glauben in einer - besonders auch für jüngere Leute - ansprechenden Form weiterzugeben. Die jüngere Musikgruppe, die JugendBand mit Jugendlichen ab der Firmung, startete ihr musikalisches Wirken 2012.

Wer hat Interesse bei uns einzusteigen?
Junge Leute, bitte meldet euch! Verstärkung ist sehr willkommmen (besonders auch für die JugendBand). Selbst für besetzte Stellen ist immer auch genügend Einsatzmöglichkeit für Ersatzleute. Unsere Musik: - christlicher Rock- und Popmusik, “Worship”-Songs und neue geistliche Lieder

Voraussetzungen fürs Mitmachen
- Freude an der Mitgestaltung von Gottesdiensten
- Etwas musikalische Erfahrung und ein wenig Bereitschaft, Neues zu lernen

+ Für die PhilippusBand:
- Alter: ab ca. 17 Jahre oder im jungen Erwachsenenalter
- Zeit für ca. 6 Projekte im Jahr mit 3-4 Proben in den Wochen vor einem Auftritt.

+ Für die JugendBand:
- Alter: ab ca. 12 Jahre
- paralleler Instrumentalunterricht notwendig
- Proben: ca. 2- bis 4-wöchig nach Absprache an Wochentag, der für alle passt; Uhrzeit: 18:30-20:00

Nächster Auftritt:
21.09.2019, 18.30 Uhr: Gastspiel im Lobpreis-Gottesdienst in der Bürgersaalkirche (neben Karstadt am Karlstor)
06.10.2019, 11.00 Uhr: Gottesdienst zu Erntedank in Namen Jesu

Kontakt: 
Bernhard Eisen (Leiter der Bands)
E-Mail: philippus.band(at)yahoo.de bzw. jugendband-laim(at)hotmail.de